Konzept / Mission / Vision

Konzeptionelle Schwerpunkte

  • Flexiblere und vielseitigere Studiengänge durch eine intensive Zusammenarbeit in Lehre, Forschung, Entwicklung und Anwendung 
  • Synergetischer Ausbau der bestehenden Forschungskompetenzen und -kooperationen der einzelnen Hochschulen
  • Nutzerbezogener Technologietransfer
  • Zielgerichtete Weiterbildung durch enge Kooperationen und Vernetzung mit Unternehmen und Wirtschaftsverbänden

Inhaltliche Schwerpunkte in Lehre und Forschung

Die neu gegründete Technologieallianz befasst sich inhaltlich mit den Schwerpunktfeldern Energie und Mobilität sowie den drei Querschnittstechnologien Werkstoffe, Informationstechnologie (IT)/Sensorik sowie Mensch und Technik als Einstiegsthemen für eine hochschulübergreifende Kooperation. Besonders der Bereich Mensch und Technik spiegelt das für uns bestimmende Thema des demografischen Wandels im Kontext von Energie und Mobilität wieder, das die technologieüberschreitenden Fragen an der Schnittstelle zwischen Technik und Gesellschaft mit einbezieht. Ein weiterer Schwerpunkt befindet sich mit dem Thema Gesundheit im Aufbau.